2 Tage, dann 3 Tage und nun doch wieder 2 Tage. Zuvor „Burning Castle Rock“ nun „Rockts de Burg“. Von Rock&Metal über Raggae, Ska, Schlager mit Quetschnpop hat sich der musikalische Bogen bereits gespannt. Unser Festival befindet sich im Wandel. Für RdB 2020 sind einige Neuerungen geplant. 

stay tuned for updates